Meine Favouriten aus diesem Jahr

Vermutlich betrifft euch das genauso, man hat jedes Jahr halt seine Favouriten. Ich habe einkaufen schon mein ganzes Leben lang gerne gemacht, um mir etwas neues zu kaufen. Das muss ich gestehen. Das ist mein liebstes Hobby. Geht’s euch genauso? Wenn man sich wieder mal was gönnt, ist das ständig so ein schönes Gefühl weil man was für sich selber getan hat. Das fördert das Selbstvertrauen.

neue handtaschen Zum Jahresende hin interessiere ich mich gewöhnlich für wieder Wollsachen und Selbstgemachtes. Man sollte halt nicht wieder die alten Sachen anziehen. Bei Accessoires ist es übrigens ohnehin so, dass sie dann verbraucht sind. Und natürlich möchte eine Frau ja immer wieder neue Sachen. Ein Produkt das ich in der kalten Jahreszeit auch meistens nochmal kaufen muss, wäre eine frische Gesichtscreme. Das sollte dann grundsätzlich einen Tick dicker sein.

Beim Besorgen von Weihnachtspräsenten, fällt gewöhnlich nebenbei was Schönes für mich selbst ab. Wiederstand zwecklos, Bei all den feinen Dingen. Außerdem merke ich, dass ich bevorzugt Zeug verschenke, das ich mir holen würde. Oder schon mal für mich gekauft habe. Gut, aus dem Grund weiß ich doch dass es hochwertig ist. Wie zB selber gemachte Shirts. Nach dem Winter ziehen eine Frau die neuen buten Kleider dann magisch an. Ich kann unmöglich an einem Boutique-Fenster vorbei marschieren, ohne mir das alles ganz genau zu betrachten. Selbstverständlich dass ich da in der Regel ein Accessoire raushole. Bunte Sachen sind ja mega trendy.. Die haben sogar Okotberfest-Zeugs.

Zur goldenen Jahreszeit will ich gerne aktuelles Makeup. Wer weiß warum das so ist? Vielleicht weil die goldenen Farbmischungen im September an sich wie für mich gemacht scheinen.

Meine eindeutigen Lieblingsklamotten waren zum Jahresbeginn ein paar weiße Sneaker. Die hab ich sogar zu einer Hochzeit getragen. Die nicht alltägliche Lederoptik hat mich besonders angesprochen – überragend ohne Schnörkel, dennoch besonders ohnegleichen. Zu mir passt das grundsätzlich, in der Arbeit mit Keilabsatz-Schuhe aufzukreuzen. Außerdem mein beiges Top die ich bei Mango besorgt hatte.. Das ist wirklich einfach kombinierbar – wirklich cool.

Eins meiner Lieblingsstücke wäre aber noch die goldene Kette. Sowas hat mir mein Schatz vermacht. Habe gesehen, dass mein Mann das Geschenk aus dem Web geordert hat. Lustig gel? Die Anregungen auf der Plattform sind allgemein nicht so schlecht. Der Schmuck ist geschmackvoll schlicht aber dennoch total romantisch..

Zur heißen Jahreszeit liebte ich meinen Pronzepuder.