Abnehmen oder doch Plus Size bleiben

Folgen Sie der Sonoma-Diät. Wenn Sie die Aromen von Wein Land lieben, dann werden Sie diese Diät lieben. Die Sonoma-Diät betont Vollwertkost und fordert Sie verarbeitete Lebensmittel mit Zusatz von Zucker, Lebensmittel, die aus raffinierten weißen Mehl und Lebensmittel, die gesättigte Fette aus Graben. Hier ist die Wahrheit über die Sonoma-Diät:

Beginnen Sie mit Wellen 1. Wave 1 ist ein viel wie der Induktionsperiode auf Atkins oder South Beach. Hier finden Sie die Kohlenhydrate zugunsten von Lebensmitteln wie Gemüse, Nüsse, fettarmer Hüttenkäse und Soba-Nudeln Graben.

Mit Fortschritt, können Sie Obst, eine größere Vielfalt an Gemüse, zuckerfreien Süßigkeiten und 6 Unzen (175 ml) Wein täglich hinzu. Mehr Tipps unter www.mit-mut.de.

Endet am Wave 3, wenn Sie Ihr Zielgewicht zu erreichen. On Wave 3, können Sie ziemlich viel alle Lebensmittel, die nicht verarbeitet oder voll hydriertes Fett. Reserve Süßigkeiten für besondere Anlässe und suchen exotische Gemüse und Obst um die Dinge interessant. Führen Sie grundlegende Aerobic / Cardio-Training. Beginnen Sie mit einem kleinen Ziel von 30 Minuten, 3 mal pro Woche, wenn Ihr gar nicht aktuell Ausübung.

Versuchen Sie diese Schritte, um sich selbst geht:
Kaufen Sie einen Schrittzähler. Befestigen Sie den Schrittzähler am Gürtel und versuchen, 5.000 Schritte täglich zu nehmen. Entscheiden Sie sich für ein Ziel von 10.000 bis 15.000 Schritte, wie Sie in der besseren Form zu erhalten.

Investieren Sie in gute Schuhe. Zum einen Sportschuh Geschäft kaufen und Schuhe für eine bestimmte Sportart entwickelt, wenn Sie versuchen, eine Aktivität wie Laufen. Ansonsten nur kaufen, ein paar gute Allround-Cross-Training Schuhe. Verbringen Sie etwas Geld; Ihre Gesundheit ist die Investition wert. Mehr über dicke Mode unter kurier.at.

Starten Sie zu Fuß. Wandern rund um Ihre Nachbarschaft kostet nichts und ist ein guter Weg, in Bewegung zu setzen. Sie können auch andere Low-Impact-Übungen versuchen, wie Schwimmen, Radfahren oder langsam laufenden. Nehmen Sie eine Klasse. Sie können eine traditionelle Aerobic-Kursen teilnehmen oder etwas anderes ausprobieren, wie zum Beispiel:

Kickboxen:. Kickboxen kombiniert sich von Kampfsport, Aerobic und Boxen für einen großen Cardio-Training

Jazzercise: Jede Gruppe Jazzercise Tanz-Fitness-Klasse vereint Tanz-basierte Cardio mit Krafttraining und Stretching zu formen, Ton und verlängern die Muskeln für maximale Fettverbrennung. Jazzercise ist eine Mischung aus Jazztanz, Krafttraining, Pilates, Yoga und Kickboxen.

Zumba: Zumba kombiniert Latin-Musik mit einfachen Tanzschritten. Weil es wechselt schnell und langsamen Bewegungen, ist Zumba ein großes Fahrzeug für Intervall-Training.

Pilates: Diese Übungen von Joseph Pilates entwickelt sind entworfen, um Ihre Rumpfmuskulatur zu stärken und verlängern Sie Beinmuskeln. Viele Tänzer verwenden Pilates als Teil ihrer Fitness-Regime.

Yoga: Yoga wird Ihnen helfen, verbessern Sie Ihre Atmung und geistige Konzentration und erhöht zugleich Ihre Kraft und Flexibilität. Yoga ist auch eine große Stressabbau.

Kampfkunst: Sie können etwas traditionell, wie Karate oder Taekwondo gehen, oder Sie können etwas moderner wie Mixed Martial Arts (MMA) zu versuchen.

Boot Camp: Ein Boot Camp Training wird Übungen wie Liegestütze, Ausfallschritte und knirscht sowie Sprints oder anderen Intervall-Training auf Basis von militärischen Boot Camp Training beschäftigen.